Bonfire Heart. // 5th November.

Swansea hat zwei Traditionen:

  1. Kuriere Krankheiten mit bunten Pillen aus, die zur Hälfte aus Koffein, zur anderen Hälfte aus Paracetamol bestehen.
  1. Fackle am 5. November ein fettes Feuerwerk ab, nachdem du mit deinen Freunden um ein Lagerfeuer am Strand getanzt hast.

img_0636

Die erste Geschichte ist schnell erzählt. Ich bin immer noch krank, fühle mich aber bombenfit, Smartiepillen sei Dank.

Die zweite Geschichte ist eine Foto-Lovestory:

Der Strand, die Kälte, der Wind, Kakao aus Pappbechern. Sand, Lagerfeuer, Popmusik aus Handylautsprechern. Kinder mit Wunderkerzen, Nackenstarre vom Feuerwerk und eine brennende Puppe – wenn auch nicht Guy Fawkes abgefackelt wurde, sondern die ausgestopfte Präsidentin des Theaterclubs.

Remember, remember the 5th of November.

Auch wenn man fiebrig aufs bunte Lichter spiegelnde Meer starrt – wenigstens einmal in Swansea Bonfire Night feiern – Abgehackt von der Bucket List!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s