Nothing in this world can stop me worrying. // Wahlnacht.

Als alles vorbei war, stand ich mit einer Freundin am Meer, in einem der schönsten Sonnenaufgänge aller Zeiten.

Und weil es sich wirklich so anfühlt, als wäre alles vorbei, kommen hier Fotos der unvergesslichen Nacht vom 8./9. November.

Nicht viel mehr, weil sich alles noch so frisch verbittert, taub und SUV-angefahren anfühlt. Und weil es genug anderes zu lesen gibt, wie diese Sammlung kluger Worte kluger  Menschen.

 

Ab morgen gibt es wieder neues aus Swansea. Bis dahin lässt sich nur bitte niemand vom schummrigem Licht einlullen  und in ein traniges so schlimm wird das schon nicht werden verfallen …:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s