A Beginning Song.

Morgen früh um fünf fahren zwei Koffer, drei Rucksäcke, mein Lieblingsboyfriend und ich zum Flughafen. Was folgt ist ein Neuanfang in der Livemusik-, Kanal-, Universität-, Straßenmarkt-, Arbeiterstadt Manchester.

Und wenn wir eines fernen Tages auf dem Balkon sitzen und Internet haben, kann ich es kaum erwarten, alles im kleinsten Detail zu erzählen. Also, alles, alles, alles.

Der Urlaub in Deutschland, das letzte Mal aus Swansea, der letzte Volcanoabend, der erste Stadtspaziergang, der erste Job.

Bis dahin tausend Tränchen und Umarmungen an alle meine Geburtstagsgirls, meine Mama, meinen Ruhrpott und alle, alle, alle Anderen, Lieblingsleser*Innen inklusive!

 

4 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s