Reisetagebuch, Kapitel 6. // Love is magic.

Ja, wirklich. Love is Magic singt John Grant und weniger kitschig wird es in diesem Kapitel nicht. Das hier ist eine Power-Ballade über den Samstag-Headliner auf dem diesjährigen Green Man Festival in den Breacon Bacons in Wales - Zwischenstop meiner Intertrailreise und Hotspot der letzten Blogposts. Es ist Samstagnachmittag, nach dieser NachtNacht und diesem Freitag, ich …

Reisetagebuch, Kapitel 5. // Video killed the radio star.

Das hier ist die erste Hälfte des zweiten Tages auf dem Green Man Festival 2018. Meine dritte Station auf der Interrailreise und mein ganz persönlicher Happy Place, versteckt in den Walisischen Bergen - ein Zauberdorf voller Druiden, Autoren und Indie-Bands. Und es ist die versprochene Geschichte der Nacht von Freitag auf Samstag, die mal wieder …

The Community of Hope // Green Man 2017

Vier Tage in den Brecon Beacons auf dem Green Man Festival – dies ist eine Geschichte voller Seifenblasen im Regen. PJ Harvey und die feuerwerkspuckenenden Drachen im walisischen Zauberwald. Der Prolog eines Reiseführers in die vierte Dimension der Musik, Literatur, Kunst und Cider in sieben Kapiteln.   Über ein langes Wochenende hinweg ging es in den National …

No sleep till Swansea. // Volcano Fridays.

Ein proust’scher Beitrag vom Bett aus: Hauptsächlich, weil mir um fünf Uhr aufstehen nicht bekommen ist. Eventuell weil aus dem Vorabend eine Vor-Mitternacht wurde und diese mit Sonnenstich und Gin am Strand endete. Nachdem ich um fünf Uhr müde in eine Strickjacke gewickelt zur BBC getappst bin, liege ich jetzt kontemplativ im Bett. Moment, BBC? Das …