Rheingold & Pick Up Trucks

Serie: Miss Emily sucht das Glück… dieses Mal zwischen Oldtimern in einer kleinen 70er-Jahre Kommune. Es gab da einen schönen Moment am Wochenende, an dem die Musik aus meiner willkürlichen Spotify-Liste so perfekt in die Kulisse geschmolzen ist, dass ich eine kleine Gänsehaut im Sonnenlicht hatte. Die Szene ging so: Im Transit zwischen NRW und…

Auf der Suche nach….

….den verlorenen Metaphern? Es waren ein paar wilde Monate seit dem letzten Post hier. Und weil mir die vielen vielen vielen Stunden, die seitdem dahingetröpfelt sind, die Sprache verschlagen haben, gab es auch auf Talk Welsh nicht viel zu lesen – umso mehr gefreut haben mich Kommentare, Mails und Posts, die Nachhören wollten, ob alles okay…

Die unerwartete Heilkraft von Zuckerwatte. // Part II

Der Tragödie zweiter Teil. Okay-ness.  Momente, die man nicht vergisst. Das Spinning Jenny Karussel-Monstrum auf dem Summer Ball der Uni. Stehend in einem Hamsterrad kopfüber um die eigene Achse rasend, im Hitzewellen-Sonnenschein, unter dir der Singleton Park Campus. Panisch ekstatisch lachend. View this post on Instagram Maybe eat AFTER you've been on this one?! 🎡🙊…

Die unerwartete Heilkraft von Zuckerwatte. // Part 1. 

Und Vitamin D. Und lautem Elektropop. Und Achterbahnen. Achtung, ein bisschen too long to read. Deshalb ein Zweiteiler, beginnend mit Part 1,  der Tragödie erster Teil.  Momente, die man nicht vergisst. Zum Beispiel, das Gespräch mit meiner Dozentin in einem der Uni Coffee Shops, in dem plötzlich Nenas 99 Luftballons im Radio läuft. Über 80er Pop…

Losing Grip // Die Ned-Flander-isierung der Welt. // I <3 MCR

    …Und damit meine ich nicht das bescheuerte Zeit-Titelblatt, das versucht zu verschönigen, dass Heinrich Normalkonsument lieber keine Verantwortung für sich, seinen Plastikmüll und sein lokales Flüchtlingsheim übernähme. Damit meine ich nicht mal die ganze Welt, auch das ist mir im Hinterkopf klar.      Aber wenn innerhalb von 36 Stunden ein Wahnsinniger 22…